Zurückgelassener Welpe in Cesme

Liebe Tierfreunde, in Cesme-Alacati haben wir einen zurückgelassenen Welpen gefunden. 

                    

Als ich die Katzen fütterte, sah ich eine schwarze Pfote unter einer Tür, die versuchte, etwas von dem Katzenfutter zu bekommen. Als ich daraufhin in den Garten schaute, sah ich einen kleinen, schwarzen Welpen. Auf Rückfrage erzählten mir die Nachbarn, dass er von Urlaubern zurückgelassen wurde und er sich in dem Garten versteckt hält. Auf meine Bitte hin, dem Hund doch Wasser und ein bisschen was zu Fressen hinzustellen, wurde mir gesagt, dass sie keine Tiere dort haben wollen. 

Soll er doch sterben und sie hoffen, dass die Behörde bald wieder die Tiere einsammelt. 

In Alacati habe ich nicht ein kastriertes Tier gesehen. Irgendwo gingen immer Hunde aufeinander los. Ich konnte den Kleinen dort nicht zurücklassen. Meine Hilferufe nach einer Pflegestelle wurden leider nicht erhört bzw. sogar abgelehnt. Keiner hat mir eine Pflegestelle für den Welpen angeboten. Ich musste ihn ins Tierheim bringen, wobei ich weiß, dass die türkischen Tierheime schrecklich sind und Hunde auf der Straße eigentlich besser dran sind. Nur waren die Straßen für diesen kleinen Hund noch gefährlicher

     

 

Update: 

Eventuell wurde nun doch eine Pflegestelle gefunden. Ich hoffe, dass der Kleine geholt wird. Er wird ausreisefertig gemacht und wir werden versuchen eine Familie für ihn zu finden.

LG Gülcan

 

     

     

 

 

Spenden

Spendenkonto:
Katzenhilfe Türkei e.V.
Kreissparkasse Ludwigsburg
Konto: 301 114 26
BLZ: 604 500 50

aus dem Ausland
IBAN: DE13604500500030111426
BIC: SOLADES1LBG

 

spenden

 

 
Shopping für den guten Zweck!

Betterplace

Besuche uns auf Facebook