Autounfall in Urla

Vor meinen Augen wurden dieser Welpe angefahren, wobei der Fahrer locker hätte ausweichen können. Er ist mit Absicht und voller Wucht drauf und hat nicht einmal hinterher angehalten. Wir sind dann dem Welpen 20 min. lang hinterhergerannt. Erst nachdem er keine Kraft mehr hatte uns sich hinlegte, konnten wir ihn holen.


               

 

Wir sind sofort in die Notfallklinik Therapy in Güzelbahce. Dort wurde er gründlich untersucht, und Gott sei Dank hatte er keine Knochenbrüche davon getragen. Bis morgen darf er in der Klinik bleiben.

Wir sind dann zu einer Hundepension gegangen, die den Hund nehmen würden. Allerdings möchten sie monatlich 250 EUR (runtergehandelter Preis) Pensionsgeld haben. Dies sprengt leider unsere Rahmen. Wir brauchen dringend eine Pflegestelle in Izmir ansonsten wird er in einer Auffangstation untergebracht, wo er mit Sicherheit nicht lange leben wird.

In der Türkei, sind leider nur sehr wenige Menschen bereit, überhaupt etwas für die Tiere zu tun.

     

 

 

NEWS vom 01. November 2012

Ich habe bei der Hundepension angerufen und mich über Shirin erkundigt. Shirin geht es sehr gut, sie ist fit und munter. 

Ich habe um Fotos gebeten und welche bekommen. Aber schaut selber, Shirin entwickelt sich zu einer wunderschönen Hundedame

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den Aufenthalt Shirins inkl. aller Impfungen und Ausreisebestimmungen haben wir bereits 400 EUR bezahlen können. Leider fehlen nochmal fast soviel. Ich bitte sehr um Unterstützung. Mir ist es wichtig, dass Shirin ein tolles Zuhause bekommt.

Ihr Leben hat schlecht begonnen. Sie soll es wunderschön haben. Ich bitte sehr um Unterstützung, damit die Kosten bezahlt werden können.

     

 

Spenden

Spendenkonto:
Katzenhilfe Türkei e.V.
Kreissparkasse Ludwigsburg
Konto: 301 114 26
BLZ: 604 500 50

aus dem Ausland
IBAN: DE13604500500030111426
BIC: SOLADES1LBG

 

spenden

 

 
Shopping für den guten Zweck!

Betterplace

Besuche uns auf Facebook